zauberwaldkind


  
 
  

Nächster Hausbesichtigungstermin 09. Mai 2018 um 17.30 Uhr

 
 
Liebe Leserinnen und Leser,

der Krippenstart ihres Kindes steht vor der Tür!

Sie entlassen Ihr Kind wahrscheinlich zum ersten Mal aus Ihrer Obhut und vertrauen es uns für einige Stunden an. Für Eltern, deren erstes Kind in die Tageseinrichtung kommt, kann es eine neue Erfahrung sein, dass nun eine weitere Person an der Erziehung ihres Kindes beteiligt ist. Das ist gewiss kein leichter Schritt für Sie, zumal Sie die Einrichtung, das Personal und die Schwerpunkte unserer Arbeit noch nicht kennen. Diese gemeinsame Verantwortung erfordert nicht nur Akzeptanz sondern auch ein Verhalten, das auf gegenseitige Offenheit und Abstimmung hin ausgerichtet ist.

Wenn Sie Fragen haben, mailen Sie uns oder schauen Sie bei uns vorbei. Wir freuen uns darüber!

 

Ihr Team

 „Die Kinder vom Zauberwald"

Ludlstr. 53

80689 München


Telefon: Büro: 089/56826980    Mobil: 0176/ 985 927 51         Fax: 089/56827639

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag von 8:00 bis 17 Uhr

Freitag von 8:00 bis 16 Uhr

Wöchentliche Sprechstunde -  nach telephonischer Vereinbarung.

Schließzeiten

22.12. bis 06.01.
Rosenmontag und Faschingsdienstag
3 Wochen im August

Auch Kinder mit Dauermedikation und Allergien sind bei uns herzlich willkommen.

 Durch entsprechende Qualifikation unserespädagogischen Personals, entsprechender Ausrichtung unseres Ernährungskonzeptes und engem Elternkontakt können wir diese Kinder in den „normalen“ Tagesablauf der Krippe vollständig integrieren. Die Qualifikation erfolgt durch externe Beratung durch medizinische
Fachkräfte. Wenn wir Kinder mit Allergien aufnehmen, führen wir mit den betreffenden
Fachärzten Gespräche bezüglich des aufzunehmenden Kindes. Durch die Zusammenarbeit
mit Ärzten, die unsere pädagogischen Fachkräfte zu bestimmten Themen schulen und
beraten, wird uns ein optimales Eingehen auf die Bedürfnisse der erkrankten Kinder
ermöglicht.


E-Mail: a-pietsch@t-online.de

Die Münchner               gefördert durch die Stadt München und den Freistaat Bayern