kmsh-smh

Home
News und Aktuelles
KMSH und SMH
Historie
Gänge
ASD Erklärung
Zucht+Registierung
Preisliste - KMSHA
Formulare - KMSHA
Bildergalerie
Forum
Pferde - Verkauf
Kontakt
Gästebuch
Links
Impressum
Disclaimer


Appendix-Stuten

Es gibt gegenwärtig eine Appendix-Stuten-Registratur, die für Stuten, die den KMSHA-Zuchtstandards entsprechen, offen ist. Eine Appendix-Stute ist ein Pferd, das im typischen Mountain Horse Modell steht oder Gangpferde-Vorfahren hat und welches als Appendix-registriert anerkannt ist, mit den entsprechenden Zuchteinschränkungen. Sie ist berechtigt bei allen genehmigten Turnieren und Shows teilzunehmen, jedoch müssen alle männlichen Nachkommen gelegt werden, sollen sie bei der KMSHA eingetragen werden. Alle weiblichen Nachkommen können voll KMSHA-registriert werden (siehe unten).

 

Um den Anforderungen der Registratur Genüge zu tun, muss die registrierte Appendix-Stute, soll mit ihr gezüchtet werden, einem registrierten/zertifizierten Kentucky Mountain Hengst zugeführt werden.

 

Um Appendix-bewilligt zu sein, müssen Sie entweder Kontakt mit zwei KMSHA-Prüfern in Ihrer Gegend aufnehmen, oder eine Videoaufnahme an das Büro schicken, um sie zu registrieren. Sie müssen einen Antrag auf Appendix-Registrierung ausfüllen (KMSHA-Registrierung) und zusätzlich zum Video noch fünf Bilder ihres Pferdes mitschicken oder die Unterschriften der Prüfer zusammen mit der Gebühr für Appendix und DNA für Internationales Klientel http://www.kmsha.com/reg_fees.htm#intl_fees.

Sie können auch die Schweifhaare gleichzeitig mit dem Antrag einschicken. Die DNA wird für Sie dann an die Universität von Kentucky zu Identifizierungszwecken geschickt.


© - Ganze Seite - Entire page

Protected by Copyscape Web Plagiarism Check


Verantwortlich für den Inhalt ist der Autor der Homepage. Kontakt

Kostenlose Homepage von rePage.de


Anzeige:    Freunde finden leicht gemacht