Lyrische Momente mit Anette Esposito
Home
Vita
eMail
Gästebuch
Kontakt
Impressum
Fotos
Meine Bücher
Liebesgedichte
Erotisches
Balladen
Rund um die Zeit
Humorvolles NEU
Mittelalterliches
Problematisches
Religiöses
Liebesschmerz
Frühling
Ostern
Sommer
Herbst
Novemberliches
**Winter**
**Weihnacht**
*Jahreswechsel*
Morgenstimmung
Abendstimmung
Autobiogr.1
Autobiogr.2
Autobiogr 3
Krise
Katastrophales
Menschen 1
Menschen 2
News
Liedtexte
Limericks
Finale
Neuigkeiten NEU
Tröstliches NEU
Unsinniges NEU
Baumiges NEU
Vorurteile Neu
Memoriam
Italienische Lyrik
Oktober 2008
November 2008
Dezember 2008
Januar 2009
Februar 2009
März 2009
April 2009
Mai 2009
Juni 2009
Juli, August o9
November 2009
Nationalbibliothek
Presseartikel
aktuelle Termine
Aphorismen
Oktober 2010
gemischtes April 2011
Neapel....
Songtexte
Mein Hund Dino

 


 

Frauen und Autos..

 

Manchmal kommt es mir in Sinn,

da ich Autofahrer bin,

hin zum Händler mal zu gehen,

um ein Fahrzeug anzusehen.

 

Hab mir dann jedoch gedacht,

dass der sicher heimlich lacht,

wenn ich, Frau, dann vor ihm stehe,

kritisch Autos an mir sehe.

 

Frauen hätten keine Spur

leiser Ahnung von “Kultur“,

hört man diese oftmals lästern.

Darin wären sie „von gestern“.

 

Nun dann will ich mal beweisen,

dass wir Frauen nur so heißen

und der Ruf der vor uns eilt,

eben nicht bei uns verweilt.

 

Autos fahren auf vier Reifen,

kann schon jedes Kind begreifen,

und das Blech, das drum geformt,

ist verschieden, nicht genormt.

 

Doch divers ist gut und richtig,

das Darunter und sehr wichtig.

Automatik, Schaltgetriebe,

Bremsverstärker, Pollensiebe,

 

Autofelgen, Leichtmetall,

muss nicht sein in jedem Fall.

Servolenkung ist bequem,

Führung dadurch angenehm.

 

Dieselfahrzeug oder nicht,

ist, worüber Mann gern spricht.

Viel PS noch obendrein -

müssen die denn wirklich sein?

 

Drehzahlmesser, Mehrzylinder,

Sportlenkrade auch nicht minder,

ebenso gilt Sicherheit,

Airbag, sowie Wenigkeit,

 

für uns Frauen als die Norm,

ganz egal in welcher Form,

Kofferstauraum, nicht zu klein,

müsste schon vorhanden sein.

 

Wichtig ist, so denk ich auch,
immer der Benzinverbrauch.
Wenn wir Frauen Auto fahren,
wollen wir natürlich sparen.


Ganz was tolles hält da Schritt,
Autofahren mit Hybrid.
Sind beim Kauf zwar etwas teuer,
spart man dennoch bei der Steuer.


Schnittig, spritzig, nicht zu flach,
gerne auch mit Schiebedach,
Klimatronic, automatisch,
Armaturen, antistatisch,

 

ABS und ASR.

auch ein Radio müsste her,

Einparkhilfe wäre fein,

große  Spiegel obendrein,


und dazu, eh ich's vergess
ESP und EBS.
Sicher gibt's dann auch Rabatt,
wenn Frau Ahnung davon hat.



Verantwortlich für den Inhalt ist der Autor der Homepage. Kontakt

Kostenlose Homepage von rePage.de


Anzeige:    Freunde finden leicht gemacht

Lyrische Momente mit Anette Esposito