Nikolausgedichte   ( 15.12.2012 )

U - 15 / 2 

SG Eltmann

Saison 2012/13









Julian Persch





Julian  ist unser Torwart mit super Reflexen,

doch leider kann auch er nicht hexen.


Er steht bei uns zwischen den Pfosten

das geht oft auf seine Gesundheitskosten


Er hält die Bälle ganz brilliant

in unserem Tor ist er `ne Wand


Zu viele Gegentore können seine Freude dämpfen,

dann würde er  lieber im Sturm vorne kämpfen.



Drum Julian trainiere und spiel weiter mit Elan

so wie früher    der   Oliver Kahn











Aleander Grecksch





Ali wirst Du genannt,

als Capitian unserer Mannschaft  bist Du auch bekannt.


Dabei bist du einer der besten in jedem Spiel,

und bringst im Mittelfeld und  Abwehr richtig viel.


Du bist ein Mensch mit vielen Interessen,

zur Zeit bist Du von Playstation 3  besessen.


Auf dem Spielfeld Dich keiner aus der Ruhe bringt,

und Dir auch so manches Tor gelingt.


Wir werden aber sicher einer Meinung sein,

als Christkind fehlt dir der Heiligenschein









David Kamm







Der David  treibt die Mannschaft von hinten an,

an deinem Gegenspieler bist du dran.


Geht´s in der Abwehr mal hektisch zu,

dem David bringt so schnell nicht´s aus der Ruh


Von Spiel zu Spiel stellst deine Gegner

und machst sie alle, das weiß ein jeder


Unauffällig, ruhig machst du deine Sach,

der Trainer ist froh, dass er dich hat.


Wenn du wie gegen Knetzgau nicht spielen kannst

dann Ruf die Trainer doch bitte an,

sie brauchen  die Trikot  und  zum Spiel jeden Mann








Dominik Stapf







Mit Eifer und Ehrgeiz, auf ihn ist verlass 

macht  Dominik immer öfters seine Gegner nass


Dein Einsatzwille ist meist gut

vor deiner Leistung ziehe ich den Hut


Lernt ruhig und beständig doch immer dazu

Dadurch ein Vorbild für andere bist Du


Mach weiter so und bleib unverletzt,

nächstes Jahr bist du bestimmt  gesetzt


Ich glaube, da wächst ein Fußballer ran,

der der Eltmänner  Fußballwelt sehr gut helfen kann








Eric  Knickel








Mit viel Ergeiz und Elean ist  Eric dabei,

denn der Fußball ist ihm nicht einerlei.


Mal steht er im Tor mal im Sturm

auch als Libero war er in Gädheim in der Abwehr unser Turm.


Unauffällig, und ruhig machst du deine Sach,

der Trainer ist froh, dass er dich hat.


Noch viel mehr Potenzial steckt in dir,

der Trainer baut auf dich, so glaube mir.


Du bist jung und noch richtig fit,

so mach bitte auch im nächsten Jahr weiter mit.







Jan Ulrich






In der Abwehr stellt der Jan die Weichen,

seine rechte  Klebe ist sein Markenzeichen.


Dein mächtiger Schuss hat eine Urgewalt,

und macht vor keinem Gegner halt.


Jan zeigt beim Spiel viel Mut,

spielt auch im Mittelfeld sehr gut


Auch du liebst die Späße und das ist recht,

denn Spaß ist wichtig im Fußballgeschäft



Mach weiter so, Jan, denn jeder weiß,

gute Leistung kommt nur durch sehr viel Fleiß









Joshi Chavez






Im offensiven Mittelfeld zu spielen, dass ist Joshis großes Ziel,

hoffentlich erwartetest Du Dir davon nicht zuviel.


Denn in der Abwehr gibst Du Dir keine Blöße,

bist dort mittlerweile eine feste Größe.


Denn wenn in der Abwehr der Christbaum brennt,

der  Joshie  wie um sein Leben rennt.


Ehrgeizig und zielstrebig, nur ein Ziel in Sinnen:

du willst jedes Spiel gewinnen


Die Trainer sind sehr zufrieden, wie es hier steht.

Mach weiter so, und du wirst gehn deinen Weg.







Levin   Rothmund








Der Levin hat beim Fußballspiel

einen ganz besondren Stil.


Als Stürmer schickt der Trainer ihn vor,

und er hat voll den Drang auf's Tor.


Er schleicht sich an das Tor heran

und trifft es auch noch dann und wann.


Kommt ser vorwärts nicht mehr hin,

hält er halt die Ferse hin.


Und diesen Job macht er sehr gut

Drum ziehen wir alle unsern Hut


Beim Training macht er  sehr oft mit,

durm ist der Levin  auch so fit!







Marcel Scharf






Aus Aich ist er zu uns gekommen,

Hallo Marcel du warst sofort willkommen.


Recht schnell rennt er die Linie auf und ab,

macht dabei aber öffters schlapp.


Beim TV Hassfurt hast du für die erste das Spiel gedreht

ohne dich wär unser Trainer durchgedreht


Ein guter Kegler sollst duch sein,

beim Spiel du deshalb manchmal fehlst , das ist für uns nicht fein


Im nächsten Jahr  zieh voll mit,

dann wird’s nicht nur für dich der große Hit








Marius Alka





Unser Marius fing heuer erst mit dem Fussball an

hats in der ersten Saison gut gemacht - er ist dran


Dein erstes Tor hast du geschoßen

glaubs mir , deine Trainer haben es voll genossen


Oft zuschauen musst du von der Bank

er nimmst gelassen  - Gott sei Dank


Sein Trainingseifer ist enorm

er kommt Training für Training immer besser in Form


Marius gebe nicht auf

für dein erstes Jahr bist du echt super drauf







Max Zunker





Der Zunker Max  ist im Hassberg  -  Land

Als Wadenbeiser weit bekannt.


Man dachte sich jetzt wird er brav

Doch bringt er den Trainer oft um den Schlaf


Falls ihn jemand gar nicht kennt

Des is der, der so viel rennt


In der Ersten durft er auch schon ran,

da fing der Max zum schwitzen an.


Drum Max, versteh uns richtig,

du bist für uns schon ziemlich wichtig.








Michael  Hamburger







Verteidiger hat der Michel meist gespielt,

auf das defensive Mittelfeld aber auch geschielt


Als Verteidiger bist du  topp,

leistet dort  nen super Job


Fighten und Kämpfen das ist dein Ding,

da können deine Gegenspieler ein Lied davon sing


Geht’s in der Abwehr mal hektisch zu,

den Michel bringt so schnell nichts aus der Ruh.



Nach einer Verletzung bist du wieder voll dabei,

wir hoffen du schweißt den Gegnern in Rückrunde auch ein paar nei













Nico Schnitzer






Oh je , jetzt kommt ein ganz gewitzter

na klar, das ist unser Nico Schnitzer


Deinen Tainer du oft zur Weißglut bringst

weils dich net hält , da hinten links


Als Waldarbeiter jeden Mittwoch arbeitest du,

da ham ja net a mal die Reh mehr ihre ruh.


Auch als Schiri treibst du dein Unwesen

glaubs mir , ich habs im Himmel gelesen.



Leg in der Rückrunde noch einen Zahn zu,

denn der Trainer baut auf  dich, dass weißt du!









Nico Angenbrand






Der Nico Angenbrand ist ein echter Schelm

seine Spässchen passen oft nicht unter den größten Helm


Zum Training ist er fast immer da

den Ferdl hat er aber oft geärgert , Nico das ist dir doch klar


Geb im Training lieber niemals auf

Knecht Ruprecht hau mal kräftig drauf


Den Spaß am Spiel sieht man dir an,

gingst nur mal so an jeden Gegner ran



Wir hoffen du hast noch lange Spaß am kicken,

wir werden dich bestimmt nicht wegschicken.









Peter
Genslein







In vielen Spielen war er unser bester Mann

Ihn kennt ein jeder

Jaah    das ist der    Genslein Peter


Von Anfang an, da lief es mit dir prächtig,

ja was sag ich, fast schon Rekordverdächtig.


Dein Pokerface im Spiel du zeigst,

den Ball du meist ins gegnerische Tor reinschweißt


Im Sturmzentrum warst du gern zu Haus,

doch beim Bernd sieht das ab und zu anders aus.


Was hab ich da in einem Bericht gelesen ?

Fussballgott Peter - ist das echt so gewesen ?


Auch in Zukunft brauchen wir dich,

Peter lass uns bitte nicht  im Stich






Sebastian Groh






Der Seppo ist meist ein Genie am Ball,

trotzdem  gabs fast einen großen Knall.


Du wolltest keinen Fussball mehr spielen,

lieber daheim den „Larry“ schieben


Du bist zurückgekommen in voller Aktion,

natürlich auf deiner Wunschposition.


Wenn du fit bist ,  bist du der Hit,

da hält meist kein Gegner mit.


Leg nach der Winterpause noch einen Zahn zu,

der Trainer braucht dich, das weißt du








Steffen  Reiz






Der Steffen ist auch kein Schlechter

Technisch stark, ein guter Rechter.


Nur laufen müsst er a bisl mehr,

doch das mag er nicht so sehr.


Als Bankdrücker hat er´s oft net leicht.

Statt Fußball sollt er spielen Poker,

denn er is a super Joker


Auch wenn er’s selber noch nicht so richtig rafft

Der Steffen hat schon viel geschafft









Tobias Batholomae










Im Mittelfeld zieht Tobias meist seine Kreise,

und hat dabei seine eigene Weise


Viel bewegen willst du im Mittelfeld, 

was unserem Trainer meist gefällt


Als Spieler bist du bei uns immer gesetzt,

hast dich aber leider zu oft verletzt.


Auch als Torwart bist du echt stark

du spielst dort wo man dich braucht



Noch vielmehr Potenzial steckt in dir,

es könnt auch mehr Ergeiz sein, so glaube mir.












Lars Oppermann






Seit langer Zeit ist unser Lars verletzt.

war schwer für uns unseren Harry zu ersetz.


Beim Training  und Spiel musstest du dann eine Weile passen,

hast dich aber nicht unterkriegen lassen.


Im Sommer bist du ins Ami  Land geflogen

Las Vegas  und  New York  war nicht sicher  - und das ist nicht gelogen


Wer dich als Trainer hat erlebt   weiß was er vermisst ,

ich hoffe das du dich nicht verpisst


Der Verein ist froh einen wie dich zu haben,

hoffentlich überzeugen wir dich für weiter Jahre „ja“ zu sagen.













Pascal Koch








Als Verdeitiger spielt Pasi eigentlich ,

doch welch ein Kraus,

du bist verletzt und lässt alle Spiele aus


Diese Saison bist du leider verletzt,

aber hoffentlich bald wieder im Team gesetzt


Deine Spielart tut unserem Spiel richtig gut,

dass macht uns allen sehr viel Mut


Wir hoffen, wir sehen dich wieder in der Rückrunde,

auf dem Tainingsplatze stehn,

denn dann spielt du auch , du wirst es sehn.








Knoblach Christian










Wer ist wendig und noch etwas klein

na klar, das muss der Christian sein.


In der U 13 steht er seinen Mann

im Spiel ist er immer an seinem Gegner dran.


Sollten wir einmal zu wenig Spieler sein

springst du immer gern mit ein.


Sollst Du mal einen Büffel decken,

hast Du keine Angst vor blauen Flecken.


Dein Einsatz und Engagement ist vorbildlich,

drum setzt der Trainer bei schweren Aufgaben auch voll auf Dich.


Nächstes Jahr bist du in der ersten gesetzt,

denn einen wie Dich können wir nur schwer ersetz









Feuerlein Tizian









Im Sommer gab er richtig Gas,

in jedem Training da fraß er Gras,


Er war ein Vorbild an Eifer und Fleiß,

War immer da, egal wie heiß.


Sein Ziel war die Erste, das war jedem klar,

da will er spielen in jedem Jahr.


Doch bei allem Ehrgeiz es hat nicht ganz gereicht,

Danach hat sich Tizi nur wenig gezeigt.


Also steh auf mein wackerer Streiter,

komm wieder zum Training, das macht mich heiter.











Nico Stetz








Geht es um Ihn, dann ist es klar,

Probleme mit dem Pass gibt es jedes Jahr.


Nach einem Jahr Pause ist er wieder dabei,

Der Rapid ließ sperren ihn ohne Grund owei.


Ab Januar darf er dann richtig ran,

Im Tor steht er wahrlich dann seinen Mann.


Hat uns schon oft gerettet so manchen Punkt,

ich hoffe, dass es bei ihm wieder richtig funkt.


Also auf zum Training und hau Dich voll nei,

dann stehst Du im Tor und bist sicher dabei.


Auf geht es Nico trete nun vor,

ab Januar stehst Du bei uns im Tor.










Trainer      -    Bernd  Raulff






Der Bernd unser Fußballlehrer, ist echt ein klasse Mann

bei aller Ehre, er doch nicht alles kann

 

Als die Karawane über`n Brenner  zog  ging alles glatt.

doch direkt am Ziel beim Rückwärts einparken,

machte er am Auto die rechte Seite platt

 

Ansonsten bist du ein toller Motivator und Taktikfuchs,

alles andere kann man auch mit fünfzig noch lernen

des is fei ka juchs.











 Co - Trainer Ferdl







Den Ferdl kann man gar nicht genug loben,

ich sehe es mehrmals in der Woche von oben

 

Du rennst zum Training von der Ersten  und  der Zweiten,

auch die Spiele sind dank deiner Vorbereitung  leicht zu  leiten.

 

Deine Homepage ist wie immer klasse,

viele Info`s und  gute Bilder

daß,  lieber  Ferdl  unterscheidet Dich von der Masse.

 

Trotz allem Ärger Ferdl,  man sieht es Dir an,

allen  recht  getan,  ist eine Kunst,  die  niemand  kann.

 

Drum sehe  manches locker und sei nicht so verbissen,

mach weiter so,  wir  würden sonst  vieles vermissen.

 

Für beide

 

Am Samstag vor acht Tagen hab ich es richtig genossen,

da wurde ein 100. Geburtstag so richtig begossen.

 

Die beiden sind  jetzt  50 Jahr und  noch  richtig fit,

bei Haxen und Bier feierten alle Trainer

der SG bis zum Morgengrauen mit.

 

Habt Dank ihr beiden für Eure Großzügigkeit,

zum  60. nehmen wir uns gerne wieder Zeit.















Trainer  -  Stapf  Wolfgang







Ein Super  Mann der kommt zum Schluß

dem Wolfgang gebe ich eine    1     mit     plus

 
Ich kenn echt kaum einen im Verein 

der das leistet so wie er

deshalb loben wir  dich  heute extra          

und das sehr  !!!!


Du bist Trainer - Betreuer - Nikolaus - Kassier 

und was weiß ich noch

Einfach Klasse  -  das beste kommt aber noch


Egal was für eine Arbeit kommt ,

ob Weihnachtsmarkt oder für die Jugend

ein neues Sportheim bauen und  Pflegen  -

es ist echt der Hammer was du tust hier bewegen

Der Wolfgang der ist immer da  bitte dankt es ihm ,

das macht er schon sehr viele Jahr


Egal ob Platz   abstreuen - trainieren 

oder die Mannschaft zu betreuen

Wolfgang  macht alles     ohne es zu bereuen


Ohne Wolfgang wäre es schwer

Das ist einen extra  langen Apllaus  wert


Jetzt erhebt euch von eueren Plätzen -

nach dem Klatschen könnt ihr euch wieder setzen





























Verantwortlich für den Inhalt ist der Autor der Homepage. Kontakt

Kostenlose Homepage von rePage.de


Anzeige:    Flirten und Bilder bewerten - Lovemission.de